www.kuehlungsborn-ostseeferien.de
   

Home

Mecklenburgische Ostseeküste

Ostseebad-Kühlungsborn

Bäderarchitektur

Bootshafen-Kühlungsborn

ErlebnisReich Natur

Veranstaltungshöhepunkte

Kuren und Wellness

Ferienwohnungen

Kontakt/Impressum

Links

"Natur erleben" - ein Motiv für Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Zweite Broschüre zum Thema "ErlebnisReich Natur" erschienen

Wenn man in Mecklenburg-Vorpommern die Natur erleben will, braucht man nur
einen einzigen Schritt vor die Haustur zu tun: Frische Luft, grüne Wälder,
blühende Wiesen, weite Felder, klare Seen, wie ein Silberband dahin gleitende
Flüsse und einsame Strände. Der Nordosten ist nur so mit Naturschönheiten
gesegnet. Hinzu kommt eine erlebbare Tierwelt mit Kranich und Seeadler, Biber
und Fisch, Wisent und Hirsch. Nicht zufällig gehört "Natur erleben" zum
dominanten Reisemotiv für Urlauber, die in Mecklenburg-Vorpommern die
schönsten Tage des Jahres verbringen wollen.
In dem am dünnsten besiedelten Bundesland stehen mehr als 25 Prozent der
Fläche unter Natur- und Landschaftsschutz, soviel wie in keinem anderen
Bundesland. Und in diesem Jahr kann Mecklenburg-Vorpommern auf ein 300-
jähriges Jubiläum in Sachen Natur zurückblicken, denn im Jahre 1706 wurde ein
Forstgesetz zur Entwicklung des Waldes verabschiedet, das im Bundesvergleich
auf eine besonders lange Tradition zurückblicken kann. Das Jahr 2006 ist aber
nicht nur das „Jahr des Waldes“ in Mecklenburg-Vorpommern, sondern in
Deutschland auch das "Jahr der Naturparke". Allein drei der insgesamt 15
deutschen Nationalparke liegen im Nordosten.

Hinzu kommen zwei Biosphärenreservate, sieben Naturparke und ein Geopark. Diese Schatzkammer zu
bewahren und sie den Menschen auf eine besondere Art zugänglich zu machen, ist auch Aufgabe von
"ErlebnisReich Natur". Zu diesem Thema gab der Landestourismusverband dieser Tage seine zweite
Broschüre heraus.
Der kleine Katalog ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit des Tourismusverbandes mit Einrichtungen des
Umwelt- und des Landwirtschaftsministeriums des Landes zur Entwicklung von Angeboten zum „Natururlaub in
Mecklenburg-Vorpommern“ für 2006 und dann auch für das Themenjahr „Natur“ 2007 in den Bereichen der
Großschutzgebiete, der Forsten, der Anbieter aus dem ländlichen Raum und der anderen naturtouristischern
Anbieter. Die neue Broschüre "ErlebnisReich Natur" kommt rechtzeitig für die Planung des Urlaubs in Umlauf.
In einer Auflage von 30.000 Exemplaren bietet sie ein Rundum-Paket für alle, die ihren Urlaub mit vielen
Erlebnissen in der Natur verbinden möchten.

Auf den Seiten 4 bis 16 werden die Naturschätze des nordöstlichen Bundeslandes vorgestellt, vom Nationalpark
Vorpommersche Boddenlandschaft bis zum Biosphärenreservat Schaalsee. Im Hauptteil des handlichen Heftes
werden 55 pauschale Reiseangebote für einen Natururlaub in MV vorgestellt. Immer mit Blickpunkt auf die
direkten Naturerlebnisse reichen die Angebote vom Kreativwochenende über Nordic-Walking, Radtouren, Jeep-
Safaris, Kanu-Törns und Verwöhnwochenenden bis hin zu Tierbeobachtungen. Biber, Kraniche, Seeadler und
sogar Wölfe können in freier Natur belauscht werden. Übernachtet wird bei diesen Angeboten in
Ferienwohnungen und - häusern oder in Hotels, aber auch im Zelt.

Weitere 116 Angebote sind benannt, die der Tourist auch als Baustein buchen kann und sich so sein
Naturerlebnis selbst zusammenstellen. Die Angebote sind auch hier vielfältig. Eine vierfarbige Klappkarte auf
der hinteren Umschlagseite unterstützt die Urlaubsplanung und -gestaltung. Die neue Broschüre „ErlebnisReich
Natur“ steht im Internet zum Download unter www.auf-nach-mv.de/natur zur Verfügung.

Auskünfte und Bestellung der kostenlosen Broschüre über: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.,
Platz der Freundschaft 1 in D-18059 Rostock, fon +49 (0) 180 5000 223 (0,12 €/min • ein Service der Ventelo
GmbH), www.auf-nach-mv.de und info@auf-nach-mv.de

Zum Seitenanfang
Designed by mecksite